top of page

Das 50-jährige Bühnenjubiläum der Rolling Stones nahmen die "Butterflies" zum Anlass, den Rock´n´Roll – Veteranen durch ein vielseitiges, einfallsreiches und musikalisch anspruchsvolles Programm Tribut zu zollen.

 

Die vier Musiker/innen greifen alte Schätze der Stones und unbekanntere Stücke aus der Feder von Jagger/Richards auf und kleiden sie in ein neues, musikalisches Gewand.

Der Schwerpunkt wird hierbei auf die eher balladesken Songs gelegt.

Ihre akustischen Instrumente und der mehrstimmige Gesang setzen überraschende Akzente und überzeugen durch Rhythmus,Tiefe und Erdigkeit.


 

Der Bandname (zu deutsch: „mit Kanonen auf Spatzen“), in Anlehnung an einen im Jahr 1967 veröffentlichten Artikel der britischen „Times“ (zur Verteidigung der vor Gericht stehenden Bandleader Jagger/Richards) versinnbildlicht einen unprätenziös- folkloristischen Stil, mit dem "Butterfly on a Wheel " Stimmungen der ausgewählten Jagger/Richards Songs aufgreift, mitunter mutig verändert, um die Kompositionen der „Glimmer Twins“ in neuem Glanz strahlen zu lassen.

 

Hans Rohe: Gesang, Gitarre

Heike Becker: Bass

Ilka Posin: Gesang, Percussion

Karl Neukauf: Gesang, Keyboard,  Akkordeon, Harmonium

bottom of page